Armin Preis Management Consulting

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Risikomanagement Konzeptvorschlag für die UNO Weltkonferenz 2015

International Disaster and Risk Confernence in Davos
DI Armin Preis erarbeitet mit internationalen Experten einen Konzeptvorschlag für die UNO

DI Armin Preis wurde als einer von 30 internationalen Experten eingeladen ein Konzept zu erarbeiten, wie ganze Nationen ihr Krisen- und Risikomanagement steuern und optimieren können. Mit seinem Wissen im Bereich der Risikomanagementforschung und Informationstechnologie konnte er gemeinsam mit seinen KollegInnen aus der ganzen Welt einen Vorschlag erarbeiten der den Vereinten Nationen (UNO) im Rahmen der World Conference on Disaster Risk Reduction im Mai 2015 in Japan (Sendai) unterbreitet wird.

Experts Workshop Disaster Risk ReductionQuelle: I.D.R.C Davos 2014

 

Das Ergebnis des Expertenworkshops finden Sie im Outcome Report. Den Artikel zum Fachvortrag von Preis "Kybernetischen Resilienz Management Modell" finden Sie ab der Seite 587 der Conference Proceedings. DI Armin Preis hat insbesondere im Expertenteam für Forschungsmethodik und Technologie mitgewirkt und konkrete Lösungsvorschläge für die Vereinten Nationen erarbeitet. Ein Bild des Expertenteams Science and Technologie finden Sie hier:

Forscherteam Risk Management Science and TechnologyQuelle: I.D.R.C Davos 2014

Die Präsentation des Auftaktvortrages von Armin Preis in der Session Resilienz-basierte Managementmodelle finden Sie auf Slideshare: Hier finden Sie mehr Informationen zu den Forschungs- und Beratungsleistungen zum Thema resiliente Organisationen
Weblog Resilienz Management Risikomanagement Konzeptvorschlag für die UNO Weltkonferenz 2015